Skip to content

Bekleidungsmanagement für Transport- und Verkehrsbetriebe

Wie Sie Ihre Organisation optimal ausstatten und die Kosten dabei niedrig halten
Herausforderungen in der Bekleidung von transport- & verkehrsbetrieben

Die Herausforderungen

Als Verantwortlicher eines Transportunternehmens, einer Spedition oder Verkehrsbetriebs kennen Sie die folgenden Herausforderungen, wenn es um die Einkleidung und Ausstattung Ihrer Mitarbeiter geht:

  • Mitarbeiter haben, je nach Funktion, viele individuelle Anforderungen an die Ausstattung (Funktion, Grössen, Anpassungen)
  • Mitarbeiter werden über unterschiedliche Bezugsberechtigungen (Maximalmengen, Punkte, Budget) ausgestattet
  • Steuerung von Bezugsmengen und Tragezeiten manuell kaum möglich 
  • Viele Lieferanten für Bekleidung, Schuhe, Schutzausrüstung und Spezialteile, oft auf verschiedenen Plattformen
  • Lagerhaltung von Ausstattungsteilen in diversen Größen, Farben und Qualitäten, für Ersatz und Austausch
  • Intransparenz in Bezug auf Bestände im Umlauf (bei den Mitarbeitern, vor Ort) und im Lager
  • Ständige Optimierung der Beschaffungskosten bei optimaler Ausstattung
  • Lange und teilweise komplizierte Servicezeiten, da Mitarbeiter im Schichtdienst arbeiten​ 
  • Regelmässige Falschlieferungen und Retouren wegen falsch bestellter Größen
RIGILOG: Bekleidungsmanagement translogix
rigiglasses_red copy

Lesen Sie jetzt unser White Paper und erfahren Sie, wie Sie im Bekleidungsmanagement signifikant Kosten sparen

Download White Paper
Transportunternehmen - Verkehrsbetriebe: Berufsbekleidungsmanagement und Lagermanagement
Bekleidungsmanagement Lösung für Verkehr und Transport
rigiglasses_red copy

Lesen Sie jetzt die Case Study eines Verkehrsbetriebs

Download Case Study Verkehrsbetrieb
bekleidungsmanagement von transport- & verkehrsbetrieben

Ihre Anforderungen

Und so haben Sie ganz genaue Vorstellungen, wie Ihr Bekleidungsmanagement funktionieren soll: 

  • Vollumfängliches Bekleidungs- und Lagermanagement​ 
  • Effiziente Bestellprozesse  durch eng geführte Bestellmöglichkeiten, ohne zeitraubende Genehmigungsprozesse
  • Intuitive Bedienung ohne Schulung, so einfach wie ein Webshop 
  • Abbildung der unterschiedlichen Kontingente/Bestellvorlagen anhand der Funktion und Schnittführung der Mitarbeiter 
  • Abbildung von Mitarbeiter-Kontingenten mit Maximalmengen und Tragezeiten, Punktesystemen und Mischformen 
  • Vollständige Nachverfolgung alle Bezüge und Rückgaben, Umtausche (Führen von Bekleidungskonten)
  • Maximum an Informationen an einer Stelle für Bedarfsträger verfügbar, um Rückfragen und zeitaufwändige Kommunikation zu verhindern
  • Alle Lieferanten auf einer Plattform​ 
  • Zusatzfunktionen, wie Führen von Artikeln mit Seriennummern, Terminvereinbarung, Tracking von Gesundheitskontrollen, RFID- u.  Barcode-Kennzeichnung etc.
bekleidungsmanagement-system für transport- und verkehrsbetriebe

transLogiX heisst unsere Antwort! 

Rigilog kennt die Herausforderungen von Verkehrs- und Transportbetrieben und hat eine Lösung entwickelt, welche den speziellen Anforderungen dieser Industrie gerecht werden:

RIGILOG: Bekleidungsmanagement Self-Service

SELF-SERVICE

Jeder Bedarfsträger und/ oder Bestellverantwortliche kann ohne Hürden im System bestellen, wozu er berechtigt ist.

RIGILOG: Bekleidungsmanagement Trägeranspruch

TRÄGERANSPRUCH

Definition und Verwaltung von Ansprüchen der Mitarbeiter auf Uniformen nach Menge, Punkten oder Wert.

RIGILOG: Bekleidungsmanagement Massgeschneiderte Bestellung

MASSGESCHNEIDERTE BESTELLUNG

Benutzer müssen nur Produkt und Größe entsprechend ihrer Berechtigung angeben, um automatisch Bestellungen für Erst- und Folgebedarf zu generieren.

RIGILOG: Bekleidungsmanagement Lagerhaltung

LAGERHALTUNG

Das Garderobenmanagement-Modul verwaltet Standardbestände bis hin zu Gebrauchtartikeln und personalisierten Produkten und Sonderanfertigungen.

RIGILOG: Bekleidungsmanagement Zugriff von überall

LEICHTER ZUGRIFF

Zugriff auf alle Ebenen des Unternehmens, von der Zentrale und den Standorten bis zu den einzelnen Mitarbeitenden.
 
RIGILOG: Bekleidungsmanagement  Kundendienst

KUNDENDIENST

Die Bedarfsträger erhalten alle Informationen an einer zentralen Stelle, so dass Sie bestens informiert sind und nie zum Telefon greifen müssen, um die benötigten Informationen einzuholen.
 
RIGILOG: Bekleidungsmanagement Reporting

UMFASSENDES REPORTING

Bietet ein maßgeschneidertes, detailliertes Berichtssystem für vollständige Transparenz mit flexibler Anpassung der Auswertungen.
 
Bekleidungsmanagement Bestellung und Lagerhaltung
Bekleidungsmanagement: Reporting, Berichte, Auswertungen
Transportunternehmen - Verkehrsbetriebe: Berufsbekleidungsmanagement und Lagermanagement
rigiglasses_red copy

Besuchen Sie jetzt unser Webinar! Lernen Sie, wie Verkehrsbetriebe Fallstricke bei Optimierung und Automatisierung des Bekleidungsmanagement vermeiden!

zum Webinar

Lohnt sich eine Anschaffung von transLogiX auch  für Ihren Betrieb?

Lohnt sich eine Anschaffung von transLogiX auch  für Ihren Betrieb?

jetzt berechnen!

Was unsere Kunden sagen...

Häufige Fragen

Wann lohnt sich die Anschaffung von transLogiX?

Ob sich die Anschaffung von transLogiX für Ihren Transport- oder Verkehrsbetrieb lohnt, finden Sie unter nachfolgendem Link heraus:

http://translogix.rigilog.com/quick-check

Wie lange dauert eine Implementierung von transLogix in meinem Betrieb?

transLogiX wird vorkonfiguriert und direkt nutzbar angeboten. Sobald Sie Ihre Daten eingespielt haben, önnen Sie mit de Nutzung starten.!

Wenn Ihre Anforderungen zusätzlich Schnittstellen vorsehen, erhöht sich der Aufwand etwas.

Abhängig von der Komplexität, können Sie damit rechnen, dass Sie in ein paar Tagen bis wenige Wochen startklar sind, wie nachfolgend illustriert wird:

Zeitstrahl

 

Mit welchen Kosten muss ich für meinen Verkehrsbetrieb rechnen, wenn ich mich für transLogiX entscheide?

Eine Kosten-Bandbreite für Ihren individuellen Fall ermitteln Sie unter dem nachfolgenden Link:

http://translogix.rigilog.com/quick-check